Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /www/htdocs/v078801/cyro/conf/config.inc.php on line 4

Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /www/htdocs/v078801/cyro/classes/database/siton.database.class.php on line 86
CYROGENiX Newseintrag
CYROGENiX Logo

CYROGENiX News

26.05.2005Eine Schraube locker?
Tagebuch eines Verrückten
16.05.05:

Ja, ich nehme keine Drogen, ich rauche nicht, ich trinke nicht (mehr)... das einzige, wo ich süchtig bin, ist Musik... ich brauch die überall.. auf der Arbeit, beim Schlafen, beim Lesen, beim Lernen... ich kann mich dann einfach besser konzentrieren... also auch beim Autofahren... und es macht mich grantig, wenn was mit der Musik nicht stimmt...
Da ist es klar, dass ich bald nen Anfall kriege, weil mein rechter Lautsprecher im Auto nicht geht... ich meine, wenn er einfach nicht gehen würde, wäre es nicht so schlimm: Mal geht er, mal nicht... und das tut voll in den Ohren weh, wenn der Ton ab und an mal weg, und dann wieder da ist...

Also betreibe ich Ursachenforschung... immer, wenn er nicht geht, drücke ich auf das Radio... dann geht er wieder... nach längerem Überlegen komme ich auf DIE Idee: Du musst einfach die Schrauben von dem Radio festziehen!!! Also, Schraubenzieher raus, in die Löcher rein, und ich drehe, ich drehe, ich drehe... bis ich endlich die Wahrheit entdecke: Da sind gar keine Schrauben drin... also, was macht der Listener von Welt? Er kauft Schrauben, um sein Radio festzuziehen...
Gut, ab in Baumarkt, per Augenmaß die richtigen Schrauben ausgesucht, anne Kasse.. Preis für 4 Schrauben: 14 Cent... ich krame in meinen Taschen... und ziehe dann verlegen einen 20EUR-Schein aus der Tasche...
"Hammses nich kleiner?" *Ne, mein Kleingeld liegt im Auto, sorry!*
Gut, sie gibt mir also mein Wechselgeld, ich gehe raus auf den Parkplatz, will mein Radio festschrauben... geht nich, Schraube zu kurz... das hat mir mein Augenmaß nich gesagt...

Also, gleich wieder rein, nochmal 4 Schrauben, diesmal länger, geholt... Preis: 19 Cent... die gleiche Kassiererin wie eben... sie schaut mich flehend an... aber ich ziehe mit den Worten "Nur keine Panik, Fräulein... dank ihnen hab ich ja jetz genug Kleingeld" ein 20 ct-Stück aus der Tasche, lege es auf die Kasse... erst hab ich überlegt, ob ich ihr den einen Cent als Trinkgeld geben soll... aber der Geiz obsiegte... ich, ins Auto... Schraubenzieher raus, und ich schraube... geht nich... Schraube zu kurz??? Ne, das kann nich sein... eingehende Untersuchungen zeigten: Dieses Radio gehört gar nich zu dem Auto... die Löcher für Schrauben haben gar kein Gewinde...

Den Gedanken, die Schrauben zurückzugeben, hab ich verworfen... wenn die wegen 33 Cent den Abteilungsleiter fürs Storno holen hätte müssen, hätte sie mich umgebracht...

 2 Kommentare zu diesem Eintrag
19.04.2011 19:04:49von Jodie
BION I'm ipmrsesed! Cool post!
05.09.2012 23:09:34von Unbekannt
Kommentar schreiben
Name:
Kommentar:

Quick Links

Super Käsi

Tagebuch eiens Verrückten

Robot Invaders

In Partnerschaft mit Amazon.de

all-inkl.com webhosting

© CYROGENiX 1995-2017 - All Rights reserved
 
Piratenpartei wählen